« Zurück

VHS-Vortrag "Pubertät" Marion Neumann

Die Pubertät ist eine schwierige Zeit. Türen werden zugeknallt und Eltern als "doof" bezeichnet. Eine mühsame Zeit, die Nerven aller Familienmitglieder liegen blank. Eltern sind mit ihrem "pädagogischen Latein" am Ende. Aber mit Pubertät kann auch produktiv umgegangen werden.

Dieser Abend möchte Eltern unterstützen, trotz der vielen Herausforderungen dieses Entwicklungsabschnittes, nicht zu kapitulieren, sondern neue Wege des Umgangs miteinander zu finden. So kann die Pubertät zu einer wichtigen Phase werden, in der das Vertrauensverhältnis zwischen Kindern und Eltern neu gestärkt wird.

Di, 23.01.218, 19.30 - 21.00 Uhr

Erziehungsberatungsstelle (Kirchplatz 4) kostenfrei - Anmeldung erforderlich!

In Zusammenarbeit mit der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle der KJF Tirschenreuth