Weitere Hilfen und Informationen


Hier finden Sie Web-Adressen zu Themen, die für Sie als Eltern interessant sein könnten:
 

Gesundheit

www.bzga.de
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bietet u. a. Ratgeber-Bücher für Eltern zum Thema "Sexualaufklärung" an.

www.kindergesundheit-info.de
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung informiert über alles, was für eine körperlich und seelisch gesunde Entwicklung von Kindern wichtig ist: von Bewegung über Ernährung, Erziehung, Spielen bis hin zu Unfallverhütung und Erste Hilfe.
 

Schule

www.schulpsychologie.de
Auf der Seite für Eltern gibt es Links und Downloads zu vielen schulrelevanten Themen wie Prüfungsangst, Hausaufgaben, Hochbegabung, Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom, Linkshändigkeit, Rechenschwäche, Legasthenie.

www.meinbildungsweg.de
"Mein Bildungsweg" ist ein interaktives Orientierungsangebot des Bayerischen Kultusministeriums. Es informiert über das gegliederte bayerische Schulsystem mit seinen 18 Schularten und 23 Bildungszielen.

www.legakids.de
Für Eltern gibt es Informationen und Tipps zum Thema Legasthenie.
Auf der Kinderseite finden sich Spiele, die visuelle und audititive Fähigkeiten fördern – empfehlenswert auch für Kinder mit Migrationshintergrund.


Spiele, Fernsehen und Internet

www.klicksafe.de
Die deutsche Variante einer europaweiten Maßnahme, die Initiativen zum Thema "Chancen und Risiken des Internets" bündeln will. Vor allem in Bezug auf Kinder und Jugendliche soll die Verbreitung unerwünschter, schädlicher und illegaler Inhalte verhindert werden.
Neben vielen anderen Informationen listet die Website unter dem Stichwort "chatten" sichere Chats für Kinder und Jugendliche auf.

www.schau-hin.info
Der Medienratgeber für Familien informiert Eltern und Erziehende über Entwicklungen der elektronischen Medienlandschaft sowie mögliche Gefahrenquellen, die sich für Kinder aus der Nutzung elektronischer Medien ergeben.
 



… und hier noch ein paar empfehlenswerte Websites für Kinder:

www.seitenstark.de
"Seitenstark", die Arbeitsgemeinschaft Vernetzte Kinderseiten, hat mit der Uni Leipzig einen sicheren Chat für Kinder entwickelt. Jeder Beitrag wird geprüft, bevor er online gestellt wird. Der Chat ist dreimal in der Woche zu festgelegten Zeiten geöffnet. Außerdem finden sich hier Links zu vielen empfehlenswerten Internetseiten für Kinder.

www.blinde-kuh.de
Farbenfrohe Suchmaschine, die sich an Kinder von etwa sechs bis zwölf Jahren richtet. Neben einem Internetlexikon gibt es Texte und Bilder zu den Bereichen Natur, Technik und Sport.

www.cyberzwerge.de
Diese Raumstation der Cyberzwerge ist ein Webring mit Sites von und für Kinder. Zusammen mit den Cyberzwergen kann das Internet erkundet werden. Ein betreuter Kinderchat wird auch angeboten.

www.kindernetz.de
Aufgebaut wie eine virtuelle Stadt mit Gebäuden und öffentlichen Treffpunkten. Auf dem virtuellen Marktplatz trifft man auf Neuigkeiten, Mitmach-Aktionen, Diskussionsforen und Chats. Für Einsteiger wird eine Schnupperführung angeboten.